Erdinger Arena Oberstdorf

In Oberstdorf im Allgäu findet jedes Jahr das Auftaktspringen der Vierschanzentournee statt. In diesem Winter zum 66. Mal! Ein Besuch im Stadion lohnt sich aber auch unabhängig davon.

Erleben Sie die Faszination Skispringen und besuchen Sie eine der schönsten Skisprunganlagen der Welt. Genießen Sie den grandiosen Ausblick vom Schanzenturm in die Allgäuer Bergwelt. Mit dem Schrägaufzug geht es bequem bis zum Schanzentisch und von dort weiter mit dem Panoramaaufzug zur Aussichtsplattform auf dem Schanzenturm. Fast täglich trainieren nationale und internationale Trainingsgruppen auf den 5 Schanzen.
Die Skiausstellung, Führung, Audioguides, Fanshop und Kiosk sowie der Skywalk-Hochseil-Park runden das beeindruckende Erlebnis ab.

Wintersport-Highlight 2017/2018

66. Vierschanzentournee29. und 30.12.2017
Auftaktspringen in der Erdinger Skisprung Arena

Über 25.000 Zuschauer werden in die Erdinger Arena am Schattenberg pilgern, um live dabei zu sein, wenn sich die besten Skispringer der Welt in die Tiefe stürzen. Werden die deutschen Adler diesmal den Gesamtsieg holen oder überlassen sie bei der 66. Vierschanzentournee das Feld wieder den Slowenen? Oder kommen vielleicht ganz neue Spieler auf den Jubelplan?

Weitere Veranstaltungen und Events sowie Tickets finden Sie unter
www.erdinger-arena.de

Öffnungszeiten:

Winter: täglich von 10-17 Uhr
Sommer: täglich 10-18 Uhr

(Änderungen vorbehalten)